Es ist Winterzeit
allzeit bereit
Der Weg voller Matsch,
das Herz voller Last,
Die Sonne droht glatt
am Horizont abzustürzen,
Das Licht dieser Tage
es tut uns gar nützen
wir denken an grün und an
blau und an gelb
das Braun an der Strasse
wirkt doch sehr verwelkt
Der Frühling kehrt wieder
wenn das Gras duftet fein
Die Vögelein zwitschern
Die Zukunft kehrt ein
Das Licht auf der Haut,
es schmeichelt so sehr,
wir denken an Liebe
es ist halb so schwer.

0