Was ist Glück? [2022]

Du bist sicher diejenige, die in der Eisdiele
eine Gulaschsuppe isst,
oder in der Cocktailbar am Wasser nippst?
Nehmen andere im Heurigen Ihren Wein,
kann es für Dich dort nur ein Bier sein?
Bist Du am Prater in der Geisterbahn,
während Du fährst kommst Du schlafend an,
Wo andere grillen, die Kohlen hoch schwingen,
da nippst du am Spritzer, den Kuchen besingend,
Trinkst Du um Fünfe den ersten Café,
für andre Herzkasper, für Dich wie Früchtetee,
alle biegen rechts, doch Du gehst nach links?
Alle rasten aus, doch Du es besingst?

Dein Glück –
ist das freie Fliegen Deines Freiheits-Vogels 
denn Du weißt, dass die Gebirge der Konformität
Dir das Licht nehmen.
Licht bedeutet Glück, und es scheint blinkend
auf Deiner mentalen Kreuzung.
Depression ist da, wo Du nicht mehr
links oder rechts abbiegen kannst.
Wie ein Schmetterling konservierst Du
unter leichten Flügelschlägen Deine Luftigkeit.
Wenn man glaubt, Dich zu greifen,
Dann bist Du schon wieder auf die nächste Blume 
gehüpft, und ich bin froh, 
mit Dir auf der Party Deines Lebens tanzen zu können.

Wenn Du in der Metal-Disco nach Madonna verlangst,
und im Bierzelt auf AC/DC tanzt,
gehst auf die Beerdigung im leuchtenden Gelb,
schwarzer Bikini am Stand sehr erhellt.
Trägst keine Uhr denn Dein bester Freund,
ist die Zeitansage dann morgens um Neun,
jetzt zieh ich mich an, bald klingelts an der Tür,
dann geht’s auf die Piste, wir freu’n uns dafür.

Dazu passt folgende Musik:

Kai

About the author